Tickermeldungen

Es geht bald wieder los

Regelwerk

§1 Allgemeine Teilnahmevoraussetzungen

- Besitz einer PS4 mit Onlinezugang
- aktuellste FIFA-Version
- regelmäßig neueste Kaderaktualisierungen (FIFA)
- Besitz eines ICQ-Accounts

§2 Aktivitätspflicht

- nach Teamübernahme muss innerhalb der ersten 48 Stunden ein Spiel absolviert werden, ansonsten wird der Trainer entlassen
- sollte sich ein Trainer 5 Tage nicht auf der Homepage eingeloggt haben, wird er entlassen (Ausnahme bei erreichten Mindestspielen oder Abwesenheit)
- sollte ein Trainer 5 Tage kein Spiel absolviert haben, wird er entlassen (Ausnahme bei erreichten Mindestspielen, Abwesenheit oder Absprache mit Ligaleiter)
- sollte ein Trainer seine Mindestspiele nicht erreichen, wird er entlassen (Ausnahme bei Nichterreichbarkeit des Gegners, Abwesenheit oder Absprache mit Ligaleiter)
- es werden immer die komplette Hinrunde / die komplette Rückrunde freigegeben
- eine freiwillige Teamabgabe ist möglich (Ligaleiter kontaktieren)

§2.1 Abwesenheit / Urlaub

Ein Trainer, der länger als 3 Tage nicht auf der Homepage sein kann oder keine Spiele bestreiten kann, muss dies im Awaykalender eintragen (bei längerer Abwesenheit zusätzlich Ligaleiter kontaktieren).
Solltet ihr über einen längeren Zeitraum (maximal 2 Wochen erlaubt) abwesend sein, bitten wir euch um Erreichung der Mindestspiele. Ansonsten droht spätestens zum Ende der Hinrunde / Rückrunde eine Wertung gegen euch. 

§2.2 Forderung und Spielwertung

Ihr habt die Möglichkeit unter "Offene Spiele" euren Gegner zu fordern, sofern Ihr über mehrere Tage hinweg keine Antwort von eurem Gegner erhalten habt. Eine Spielwertung wird anhand der Forderungen sowie der Chatverläufe (ICQ, PN) durchgeführt. Die Forderungen müssen mind. 3 Tage vor Ablauf der Deadline vorliegen.

Bei einer Forderung muss zwingend zu dem Datum eine genaue Uhrzeit angegeben werden, ansonsten ist die Forderung unbedeutend.

Generell werden offene Spiele zum Ende der Hinrunde/Rückrunde mit einem 0:0 gewertet, falls dem Ligaleiter keine Verläufe oder Forderungen vorliegen.

§3 Fairness / Verhalten

Freundlichkeit und Fairness sind das oberste Gebot.
In der Shoutbox sind sämtliche Kommentare zu Transfers oder Ergebnissen zu unterlassen.
Beleidigungen sind nicht erlaubt und führen zu einer Verwarnung oder Entlassung (Entscheidung liegt beim Admin).

§4 Rund um das Spielgeschehen

Terminabsprachen sind über ICQ, PN und die Shoutbox zu erledigen. Wenn ihr euren Gegner nicht erreicht, wendet euch bitte an euren Ligaleiter. Des Weiteren könnt ihr euren Gegner fordern.
Spiele müssen im Online-Freundschaftsspiele-Modus gestartet werden. Hierbei muss lediglich die Kadereinstellung auf "Individuell" geändert werden. Es ist ansonsten ausdrücklich verboten die Einstellungen zu verändern. Zudem ist es verpflichtend mit dem aktuellsten Kader-Update zu spielen.

Vor Spielbeginn solltet Ihr auf Spielerverletzungen sowie Spielersperren achten (werden unter "Offene Spiele" kenntlich gemacht).
Bei Verstoß: Verwarnung. Desweiteren Spielwiederholung, falls der Schuldige mindestens ein Unentschieden erzielt hat.

Tactical Defending ist Pflicht!
Nach dem Anstoss muss der Ball bis zum IV gepasst werden.
Das Spiel darf nur bei ruhendem Ball pausiert werden.
Sollte die Verbindung während eines Spiels abbrechen, muss neu eingeladen werden und die restliche Zeit gespielt werden. Die Ergebnisse werden dann summiert.
Es dürfen nur Ergebnisse mit maximal 6 Toren Differenz eingetragen werden.
Ein Zuspamen sowie das Versenden unnötiger Nachrichten während des Spiels ist verboten.
Quitten ist strengstens untersagt.

§4.1 Kader und Taktiken

Euer Team muss zu jeder Zeit aus mind. 19 Spielern (inkl. mindestens 2 Torhütern) und max. 27 Spielern (inkl. mindestens 2 Torhütern) bestehen.
Das Kader-Update steht jede Woche in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zur Verfügung. Ohne Aktualisierung ist das Spielen von Pflichtspielen strengstens untersagt.

Das Kader-Update von Donnerstag-Nacht ist Pflicht! Das Update vom Dienstag kann, muss aber nicht, heruntergeladen werden. Im Falle eines Videobeweises muss klar erkennbar sein, welches Update zuletzt heruntergeladen wurde. Ab sofort muss bei einem Videobeweis deshalb immer die KADERDATEI gezeigt werden, welche man unter "Kader laden" aufruft. Ansonsten ist der Videobeweis hinfällig.

Individuelle Formationen sind erlaubt, allerdings nur realistische Änderungen.
Erlaubt: 5er-Kette, individuelles Verschieben
Nicht erlaubt: 5er-Kette mit 4 ZM's, 6er-Kette, 4 Stürmer (ausgenommen 2 Flügelspieler), unsinniges Verschieben aller oder vieler Spieler nach außen oder innen, sowie mehrere Spieler auf derselben Position) 

§4.2 Marktwert-Grenzen

Jede Liga hat gewisse Vorgaben hinsichtlich des Kader-Aufbaus. Diese sehen wie folgt aus:

FTM-Liga 1: 345 Mio. € - 395 Mio. €
FTM-Liga 2: 310 Mio. € - 360 Mio. €
FTM-Liga 3: 275 Mio. € - 325 Mio. €

Sollten die Marktwertgrenzen nicht eingehalten werden, egal ob unter- oder überschritten, wird dies folgendermaßen bestraft:

0 - 10 Mio. €: 3 Punkte Abzug
10 - 20 Mio. €: 6 Punkte Abzug + Zwangstransfer (bei Überschreitung Verkauf, bei Unterschreitung Zuweisung durch Admins)
20 - 30 Mio. €: 9 Punkte Abzug + Zwangstransfer (bei Überschreitung Verkauf, bei Unterschreitung Zuweisung durch Admins)
ab 30 Mio. €: Anpassungen durch Admins  und 12 Punkte bis hin zu Entlassung

Bei Auf- bzw. Abstiegen muss der aktuelle Gesamt-Marktwert des eigenen Teams auf die Vorgaben der jeweiligen Liga angepasst werden. Dies ist mit Aufstiegsprämien (werden individuell verteilt) oder Spielerverkäufen zu realisieren.

§4.3 Verträge

Jeder eurer Spieler hat einen Vertrag in eurem Team, der grundsätzlich 60 Tage geht. Innerhalb der letzten 7 Tage des Vertrags habt ihr die Möglichkeit den Vertrag des Spielers zu verlängern. Dies sorgt allerdings für eine Gehaltssteigerung um 0,40% vom Spielermarktwert.

Hat euer Spieler also einen Marktwert von 10 Mio. €, zahlt ihr zu Beginn 2% als Gehalt, spricht 200.000 €. Verlängert ihr seinen Vertrag, zahlt ihr künftig 225.000 € usw.
Auch bei Leihen läuft der Vertrag eures Spielers weiter. Endet der Vertrag eures Spielers innerhalb der Leihdauer, so erhält der Spieler bei der Rückkehr automatisch einen neuen Vertrag inkl. der veranschlagten Gehaltserhöhung.

§5 Ergebnismeldung

Der Sieger trägt das Ergebnis ein. Bei Unentschiedet meldet das Heimteam das Ergebnis.
Die Ergebnismeldung muss korrekt und vollständig durchgeführt werden (inklusive sämtlicher Statistiken).

§6 Spielersperren und Spielerverletzungen

- 5 gelbe Karten: 1 Spiel Sperre
- gelb-rote Karte: 1 Spiel Sperre
- rote Karte: 3 Spiele Sperre

Geldstrafen belaufen sich auf 75.000 € bei einer gelben Karte, 150.000 € bei einer gelb-roten Karte sowie 300.000 € bei einer roten Karte.

Während eines Spiels können sich nach dem Zufallsprinzip Spieler verletzen. Dabei hat die Verletzung eine Verletzungsart (Fuß, Bein, Oberkörper, Kopf, Arm) und eine Dauer (zwischen 1 und 5 Spiele).
Sämtliche Verletzungen können über die Medizinabteilung behandelt werden.

§7 Merchandising

Ihr habt die Möglichkeit Fanartikel zu produzieren. Hierbei könnt ihr abhängig von der Ausbaustufe eures Fanshops eine Artikel auf Lager vorrätig haben.
Zu jedem Spiel werden per Zufallsprinzip Fanartikel verkauft. Natürlich könnt ihr nur etwas verkaufen, sofern ihr es auch auf Lager liegen habt.

§8 Marktwerte

Der Marktwert eines Spielers wird anhand einer selbst erstellten Formel automatisch festgelegt und angepasst.

§9 Spielergehälter

Die Spielergehälter liegen bei einem Basiswert von 2,00% des Marktwertes des Spielers. Bei einer Vertragsverlängerung steigt das Gehalt um 0,40% des Marktwertes an, also bei der ersten Vertragsverlängerung auf 2,40%, bei der zweiten Vertragsverlängerung auf 2,80% usw.
Die Spielergehälter werden anteilig bei jedem Ligaspiel abgezogen. 

§10 Sponsoren

Zu Saisonbeginn ist ein Sponsor auszuwählen. Nach einer Teamübernahme kann ein Admin kontaktiert werden, der euren Sponsor anpassen kann. Dies ist allerdings nur vor der Ausführung eures ersten Pflichtspiels möglich.
Des Weiteren müsst ihr zu Saisonbeginn einen TV-Sponsor auswählen.

Link zur Übersicht 

§11 Prämien & Platzierungsprämien

Es gibt zum Einen Prämien im Laufe der Saison (für das Erreichen diverser Pokalrunden) und zum Anderen Prämien zum Abschluss einer Saison (für die Endplatzierung in der Tabelle bzw. diverse Titel).

Link zur Übersicht

§12 Budget

Es ist stets verboten sein Budget in den negativen Bereich zu bringen. Befindet man sich vor Hin- und Rückrundenstart im Minus, so wird der Trainer verwarnt und bei Wiederholung entlassen.

Pro angefangener Million Schulden erhält das Team in der Liga 1 Punkt Abzug

§13 Alles rund um Transfers

Nach Teamübernahme (ausgenommen nach Teamtausch) hat man eine Transfersperre. Diese wird erst nach 7 Pflichtspielen aufgehoben.

Ihr könnt Spieler kaufen/verkaufen, leihen/verleihen sowie tauschen. Dazu stehen euch ein Transfer-, Leih- und Tauschmarkt zur Verfügung. Alles wird nach einer erfolgreichen Verhandlung zwischen 2 Trainern automatisch durchgeführt. Zudem wird dem Verkäufer bei jedem Deal eine Transfersteuer von 2,5% der Ablösesumme bzw. des Gesamtwertes des Deals (bei Tauschgeschäften) abgezogen.

Des Weiteren habt ihr die Möglichkeit, den Vertrag eines Spielers aufzulösen und dafür noch eine kleine Entschädigung zu erhalten. Allerdings kann ein Transferadmin ein Geschäft auch rückgängig machen, sollte er dieses für regelwidrig, unpassend oder unfair halten.

Sollte der Verdacht aufkommen, dass ein Trainer mutwillig sein Team zerstört, wird dieser umgehend entlassen und gesperrt.
Verhandlungen können über ICQ oder PN geführt werden, ansonsten direkt über den jeweiligen Transfermarkt.

§13.1 Transfermarkt

Richtwert bei den Transfers ist der Marktwert des Spielers

Bietet ein Trainer die gewünschte Ablösesumme für einen Spieler auf dem Transfermarkt, so erhält er diesen direkt, ohne dass der Verkäufer dem noch zustimmen muss (sofern die Kadergrößen eingehalten werden). Sollten der Direktverkauf nicht möglich sein, da der Verkäufer dadurch die minimale Kadergröße unterschreitet, ist die vorherige Absprache via ICQ oder PN entscheidend. Haben sich die beiden Trainer im Vorfeld klar geeinigt (einer macht ein Angebot und der andere Trainer bestätigt dieses ganz klar), so ist der Deal dennoch bindend und muss direkt durchgeführt werden, sobald der Verkäufer einen Kaderfüller bzw. anderen Spieler verpflichtet hat.
Sollten natürlich bereits im Vorfeld Dealabsprachen über ICQ oder PN bestehen, so ist dieser Deal bindend. Sollte der Spieler vorher von einem anderen Trainer gekauft wurde, wird dieser Transfer rückgängig gemacht, sofern Screenshots über die vorherige Absprache nachgewiesen werden können.

Verkaufen sich zwei Trainer innerhalb derselben Transferperiode gegenseitig einen oder mehrere Spieler, so ist dies als Tausch zu bewerten und entsprechend auch so einzutragen. Dementsprechend werden die Transfers rückgängig gemacht und die Trainer werden darum gebeten, den Deal als Tauschgeschäft erneut einzutragen. Sollte dies nicht mehr möglich sein (weil einer der Trainer sein Tauschgeschäft in dieser Transferperiode bereits verbraucht hat), so werden alle Deals bis auf den ersten Deal zwischen diesen beiden Trainern in der jeweiligen Transferperiode rückgängig gemacht.

§13.2 Leihmarkt

- max. Anzahl Leihen pro Saisonhälfte: 2
- max. Anzahl Verleihen pro Saisonhälfte: 2
- max. Leihgebühr für eine halbe Saison: 5% des Marktwertes
- max. Leihgebühr für eine ganze Saison: 10% des Marktwertes

Sollten sich zwei Trainer auf einen Leihtausch einigen, so sind diese auch wirklich als Leihen zu betrachten und nicht als Tausch. Grund hierfür ist die zeitliche Begrenzung des Leihtausches.

§13.3 Tauschmarkt

- max. Anzahl erhaltener Spieler pro Transferphase: 3
- max. Anzahl abgegebener Spieler pro Transferphase: 3
- min. Angebotswert: 75% des Gesamtmarktwertes der Wunschspieler
- max. Angebotswert: 200% des Gesamtmarktwertes der Wunschspieler

Sollte bereits ein Tausch zwischen zwei Teams stattgefunden haben, so ist jeder weitere Transfer zwischen diesen beiden Teams innerhalb derselben Transferperiode verboten und wird rückgängig gemacht. Eine Leihe ist allerdings erlaubt, jedoch ohne Kaufoption.

Wir haben kein Richtwert in diesem Sinne. Am Ende entscheidet der Admin, ob der Tausch fair ist und keines der beiden Teams letztendlich darunter leidet.
Bei einem Tauschgeschäft dürfen bis zu 3 Spieler getauscht werden. Außerdem sind Zuzahlungen erlaubt (negative Zuzahlungen bedeuten, dass der andere Trainer eine Zuzahlung leisten müsste). 

§13.4 Vereinslose Spieler

- bei der Vertragsauflösung erhält man 50% des Marktwertes des Spielers
- bei der Verpflichtung eines vertragslosen Spielers muss man 75% des Marktwertes des Spielers bezahlen

§13.5 Auktionshaus

Im Auktionshaus gibt es zum Einen die normalen Auktionen, die eine Prestigegrenze haben (somit kann man auch Auktionen für kleinere Teams gewährleisten) und zum Anderen die Sterne-Auktionen, die nach den Trainer-Sternen reguliert werden können (somit kann man Auktionen für aktive Trainer gewährleisten).

Ein abgegebenes Gebot kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Das Budget muss also zum Auktionsende für die Bezahlung der Auktion ausreichen, ansonsten wird das Gebot annuliert und der nächsthöchste Bieter gewinnt die Auktion. Man darf nur bei einem Spieler zeitgleich der Höchstbietende sein.

Jedes Team darf pro Auktion nur 1 Spieler ersteigern.

Bei einem Auktionsgebot in den letzten 30 Sekunden, verlängert sich die Auktion automatisch um weitere 30 Sekunden. 

§13.6 Scouting

Das Scouting-System ähnelt dem aus dem FIFA-Karrieremodus. Jedes Team kann bis zu 3 Scouts verpflichten, deren Vertrag automatisch zum Saisonende ausläuft. Hierbei bekommt der Trainer täglich andere Scouts vorgeschlagen, die alle unterschiedliche Fähigkeiten haben.

Jeder Scout hat 2 Fähigkeiten, die Stärke- und Talenteinschätzung, die jeweils mit bis zu 5 Sternen bewertet werden. Diese Fähigkeiten können auch nicht trainiert bzw. verbessert werden. Die Kosten für die Scout-Anstellung variieren in Abhängigkeit zu seinen Fähigkeiten.

Jeder Scout kann für eine gewisse Zeit (Dauer in realen Tagen) in verschiedene Bereiche der Welt geschickt werden. Hierbei scoutet er Spieler, die in den Ländern dieser Bereiche spielen (nicht die Spieler, die diese Nationalität haben). Nach Ablauf der Reisezeit kehrt der Scout mit einem Bericht zurück, der 3 Spieler enthält. Diese werden allerdings nicht namentlich genannt, sondern der Trainer erhält Informationen bzgl. Position, Stärke und Potenzial nur auf Basis der Fähigkeiten des Scouts (heißt schlechterer Scout liefert ungenauere Ergebnisse in der jeweiligen Fähigkeit) Euer Scout kommt nach 5 Tagen zurück.

Der Trainer hat nun die Möglichkeit einen der 3 Spieler für seinen Marktwert zu verpflichten. Dies kann er nur am Tag der Rückkehr des Scouts machen , denn am nächsten Tag ist der Bericht automatisch wieder weg und der Scout kann erneut auf die Reise geschickt werden.

Verpflichtet der Trainer einen der 3 Spieler, ist dieser direkt im eigenen Kader und sofort spielberechtigt. Bis zu 2 Spieler pro Transferphase können über das Scouting verpflichtet werden.

§13.7 Spielerberatung

Solltet ihr Spieler über das Scouting-System oder aber über eine Auktion (egal ob normale Auktion, Sterne-Auktion oder Trainingscamp-Auktion) erwerben, so seid ihr automatisch sein Spielerberater.
Sobald der Spieler den Verein wechselt, erhaltet ihr 5% vom Transfererlös (gilt nur für Verkäufe).
Die 5% Provision, die ihr als Spielerberater erhaltet, werden dem Verkäufer vom Erlös abgezogen.

Dies gilt für jeden Transfer des Spielers, solange bis ihr die Beratung aufgeben solltet (über das Spielerberater-Menü). Für die Aufgabe der Beratung erhaltet ihr einmalig 5% vom aktuellen Marktwert des Spielers.

§13.8 Spielerentfernung

Wird ein Spieler aus FIFA entfernt, bekommt man den Marktwert des Spielers gutgeschrieben. Sofern der Spieler wieder hinzugefügt wird, hat man die Möglichkeit, Ihn für den gleichen Preis wieder kaufen.

§14 Stadionumfeld

Das Stadionumfeld kann jederzeit ausgebaut werden, sofern das Budget hierfür ausreicht.

Jedes Stadion umfasst zu Beginn 5.000 Plätze und kann bis zu einer Kapazität von 100.000 Plätzen ausgebaut werden.
Zuschauereinnahmen pro Sitzplatz / Ticket: 25 €
Ausbaukosten pro Sitzplatz: 2.000 €

Jeder Parkplatz umfasst zu Beginn 5.000 Plätze und kann bis zu einer Kapazität von 100.000 Plätzen ausgebaut werden. Der Parkplatz hat direkte Auswirkungen auf die Einnahmen durch das Stadion, da nur soviele Eintrittskarten verkauft werden können, wie auch Parkplätze vorhanden sind.
Einnahmen pro Parkticket: 5 €
Ausbaukosten pro Parkplatz: 500€

Jede Geschäftsstelle beginnt auf Stufe 0 und kann bis auf Stufe 20 ausgebaut werden. Dadurch kann man die Gehaltskosten etwas verringern.
Einsparungen pro Stufe: 200.000€
Ausbaukosten pro Stufe: 1.000.000€

Jeder Fanshop beginng auf Stufe 0 und kann bis auf Stufe 20 ausgebaut werden. Pro Ausbaustufe steigt die maximale Lagerkapazität um 5.000 Artikel.
Gewinnsteigerung pro Ausbaustufe: 0,50%
Ausbaukosten pro Stufe: 500.000€

§15 Teamtreue

Teams mit einem Prestige ab 900 werden bei Entlassung in der Regel zur Teamtreue ausgeschrieben.
Teams mit einem Budget von über 50 Mio. € können unabhängig vom Prestige zur Teamtreue ausgeschrieben werden.
Teams mit besonderen Spielern (vielen Talenten o.ä.) können durch Admins zur Teamtreue ausgeschrieben werden.

Für ein Teamtreue-Team kann man sich bewerben, wenn der eigene Teamtreue-Wert über 30 Tage liegt.
Bei mehreren Bewerbungen mit dem gleichen Teamtreue-Wert entscheiden folgende Kriterien:

1. Stärke des aktuellen Kaders (schlechteres Team erhält Vorrang)
2. Anzahl absolvierter Ligaspiele (Aktivität wird belohnt)

Bei erheblicher Inaktivität eines Bewerbers mit dem besten Teamtreue-Wert kann der zweitbesten Bewerber den Vorzug bekommen. Hier wird jeder Fall seperat bewertet.

Bewirbt sich niemand auf das Team, wird es nach Ablauf der Bewerbungsfrist für alle freigeschaltet.
Solange man sich auf der Bewerberliste befindet und zu den besten Bewerbern zählt, darf man keine Transfers tätigen.

§16 Teamtausch

Pro Saison und nach mindestens 20 Pflichtspielen oder jedoch 30 Teamtreuetagen darf jeder Trainer 1 mal sein Team tauschen, jedoch max 1x in der Saison ! (entweder mit einem anderen Trainer oder mit einem freien Team).
Bei einem Teamtausch mit einem anderen Trainer dürfen maximal 3 Spieler mitgenommen werden. Dieser Tausch muss durch das Tauschskript zugelassen sein und beide Trainer dürfen Ihren Tausch der aktuellen Transferphase noch nicht verbraucht haben. Alle Transfers zwischen den beiden Trainern in der vorherigen Transferperiode werden rückgängig gemacht.
Nach einem Teamtausch darf 2 Saisons kein Geschäft zwischen den beiden Teams durchgeführt werden. Diese werden dann direkt entfernt.

§17 Freundschaftsspiele

Unter Friendlys habt ihr die Möglichkeit, Freundschaftsspiele untereinander zu machen. Dazu könnt ihr einen anderen Trainer einfach auffordern.
Für die ersten 30 Friendlys einer Saison bekommt man kleine Prämien:

- Sieg: 52.500€
- Unentschieden: 37.500€
- Niederlage: 22.500€

§18 Trainingscamps

Ihr habt die Möglichkeit, euch mit eurem Team auf die jeweilige Saisonhälfte vorzubereiten. Es gibt insgesamt 5 Trainingscamps:

EUROPA 1: Süd- und Westeuropa | EUROPA 2 : Mittel- / Nord- / Südosteuropa | EURASIEN & OZEANIEN: Osteuropa / Asien / Ozeanien | AFRIKA: Afrika | AMERIKA: Nord- / Mittel- und Südamerika

Folgendes gilt es zu beachten:

- man darf sich nur für ein laufendes Trainingscamp anmelden
- mindestens 8 maximal 16 Teilnehmer pro Region 
- Reisekosten werden individuell festgelegt
- für die ersten 5 Spiele gibt es eine Prämie in Höhe von jeweils 100.000 €
- die Spiele werden separat im jeweiligen Trainingscamp-Bereich eingetragen
- es bleibt euch überlassen, ob Ihr mit eurem aktuellen oder zukünftigen Kader spielt

Nach Ende des Trainingscamps wird es eine Auktion geben, mit Spielern aus der jeweiligen Region:

- Vorraussetzung, um an der Auktion teilzunehmen, sind mindestens 4 Spiele gegen 4 verschiedene Teams aus dem jeweiligen Trainingscamp
- pro Auktion werden mehrere Spieler angeboten
- Spielerstärke: 50 bis 75
- keine Altersgrenze
- maximal ein Auktionsgewinn pro Team 

§19 Wettbüro

Es ist möglich auf ausgewählte Spiele wetten zu platzieren. Einsätze können nicht storniert werden und es können keine Wetten auf eigene Spiele platziert werden. Des Weiteren wird immer geprüft, ob es keine Absprachen in jeglicher Hinsicht gab. Wetten, die kurz vor Spieleintragung getätigt werden, werden kontrolliert und in der Regel wieder storniert! Nur so können wir sicher Absprachen vermeiden. 

§20 FTM-Sportgericht

Nach jeder roten Karte ist euer Spieler automatisch für 3 Spiele gesperrt. Ihr habt die Möglichkeit eurem Ligaleiter ein Video von der Szene zukommen zu lassen. Mehrere Admins werden dann die Szene sichten und ggf. eure Sperre anpassen.

§21 FTM-Börse

Jeder Trainer kann sein Team an die Börse bringen. Hierbei kann er eins der vorgeschlagenen Pakete auswählen, welches dann von interessierten Trainern erworben werden kann. Neben den Kosten für den Erwerb profitieren diese dann natürlich auch von Erfolgen des Börsenteams, verlieren aber auch Geld bei Misserfolgen.

Ein Team an der Börse kann bis zu drei Pakete verkaufen, wohingegen man als Anteilseigner bis zu zwei Börsenpakete von verschiedenen Teams erwerben kann.

§22 Trainersterne

Jeder Trainer erhält basierend auf seiner Aktivität Punkte, die in Sterne umgewandelt werden. Durch diese bekommt er beispielsweise die Möglichkeit auf diverse Prämien oder auch die Teilnahme an den Sterne-Auktionen.

Am Ende einer Saison werden die Punkte aller Trainer wieder auf 0 gesetzt.

§23 Trainersperren

- frewillige Teamabgabe: 30 Tage
- Mindestspiele nicht erreicht: 30 Tage
- 48-Stunden-Regel nicht eingehalten: 30 Tage
- 5-Tage-Regel nicht eingehalten: 40 Tage
- 3 Verwarnungen: 60 Tage
- Eintragung eines falschen Ergebnisses: 60 Tage
- Beleidigung: 90 Tage
- Doppelaccount: Bann

Bei falsch erbrachtem Videobeweis entscheidet der Ligaleiter über die Strafe. Bei Wiederholung wird man gebannt.

§24 Videobeweis

Wir bitten und erwarten von jedem Trainer, dass er sich an die Regeln hält und fair spielt. Sollte sich jedoch trotzdem ein Verdacht ergeben, dass euer Gegner cheatet, habt ihr die Möglichkeit Ihn zu einem Videobeweis aufzufordern. Die Forderung per ICQ-Nachricht muss direkt nach Spielende erfolgen, heißt in den Spielszenen-Wiederholungen. Die Aufnahme muss immer in den Spielstatistiken gestartet werden.
Der Videobeweis muss an den Ligaleiter (sofern nicht erreichbar an einen Admin) geschickt werden. Der Forderer darf sich das Video ebenfalls anschauen.

Es dürfen maximal 2 Videobeweise pro Periode gefordert werden. Sollte der Forderer bei seinem Verdacht falsch liegen, werden ihm 2.500.000 € abgezogen und dem Geforderten gutgeschrieben.

Ihr müsst bei der Forderung euren Verdacht mit angeben. Erst dann weiß der andere Trainer, welches Video er erbringen muss. 

FORDERUNG: KADER & UPDATE:

TUTORIAL FORDERUNG: KADER & UPDATE

oder 

FORDERUNG: EINSTELUNGEN:

TUTORIAL FORDERUNG: EINSTELLUNGEN

Ergebnisticker

Sterneaufgaben

Countdown

Kader-Update

14.01.2021 - 08:43 Uhr